Der Laden

Wie funktioniert es?

Ihr nehmt Eure eigenen Behälter: Gefäße, Tüten, Beutel, Kisten, Aufbwahrungsboxen...

Ihr wiegt eure leeren Behältnisse...

...und macht Euren Einkauf.

...an der Kasse wird alles gewogen und die Tara abgezogen.

Ihr müsst keinen Verpackungsmüll entsorgen!

Unser Sortiment

Die Produktpalette umfasst Getreide, Teigwaren, Backzutaten, Hülsenfrüchte, Ölsaaten, Nüsse, Öle, Essig, Gewürze, Antipasti, Tee, Kaffee, Eier, Milchprodukte, Wurst, Obst, Gemüse, Trockenfrüchte, Getränke, Süßes, Salziges und Schokolade. Darüber hinaus gibt es Reinigungsmittel, sowie Körperpflegeprodukte und Zubehör für das müllfreie Leben. Insgesamt führen wir mehr als 500 Produkte und erweitern Tag für Tag!

Wir achten bereits bei der Wahl unserer Produkte auf höchste Qualität und Frische, damit wir Euch beste Waren anbieten können. Kommt vorbei und überzeugt Euch selbst!

Wie bekommen wir unsere Waren?

Obst und Gemüse: Pfandkisten
Obst und Gemüse: Pfandkisten
Öl-und-Essig
Öl-und-Essig
Müsli, Getreide, Ölsaaten: 15 bis 25kg
Müsli, Getreide, Ölsaaten: 15 bis 25kg
Wein: Pfandflaschen & Pfandkisten
Wein: Pfandflaschen & Pfandkisten
Tee, Gewürze: 1 bis 2kg
Tee, Gewürze: 1 bis 2kg
Küchenartikel: Pappe, reduzierte Packung
Küchenartikel: Pappe, reduzierte Packung

Um müllfreies Einkaufen zu ermöglichen, werden unsere Waren in größtmöglichen Mengeneinheiten geliefert, wie zum Beispiel Müsli in 25kg-Säcken. Zwar ensteht dabei Müll, doch ist dieser nachweislich geringer als beim konventionellen Einkauf. Einige Waren werden uns in Pfandbehältern zugestellt und viele unserer frischen Produkte stammen von lokalen Höfen oder regionalen Lieferanten. Lassen sich Übersee-Transporte nicht vermeiden, z.B. bei Kaffee und Tee, werden fair gehandelte Produkte bevorzugt.

Wir arbeiten kontinuierlich daran, weitere Einsparpotenziale ausfindig zu machen. Dafür treten wir in direkten Dialog mit den Lieferanten, um gemeinsam Lösungen für eine nachhaltigere Lieferkette zu finden. So konnten wir bereits Lieferanten dazu bewegen, weniger und umweltfreundlicheres Verpackungsmaterial zu nutzen und sie damit zu konkreten Veränderungen motivieren.

Mit immer mehr Unverpackt-Läden weltweit ist es unser Ziel, dieser Forderung nach weniger Abfall mehr Nachdruck zu verleihen und eine Veränderung in der gesamten Lebensmittelbranche zu erreichen. Zu diesem Zweck wurde Anfang des Jahres eine Genossenschaft aller deutschen Unverpackt-Läden ins Leben gerufen!

Bistro

Bistrokarte 2304161
Bistro